Objekt 2 von 2
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Pressath: Lagerfläche-/Halle im Randgebiet von Pressath auf großem Grundstück

Objekt-Nr.: 1684
  • WhatsApp Image -- at ..()
  • WhatsApp Image -- at ..()
  • industriegebaude innen
  • WhatsApp Image -- at ..()
WhatsApp Image -- at ..()
WhatsApp Image -- at ..()
industriegebaude innen
WhatsApp Image -- at ..()
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-92690 Pressath
Neustadt an der Waldnaab
Bayern
Stadtteil:
Pressath
Gebiet:
Mischgebiet
Objektart:
Gewerbefläche
Gesamtfläche ca.:
750 m²
Hauptfläche ca.:
750 m²
Preis:
119.000 €
Verfügbar ab:
sofort
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Grundstück ca.:
1.950 m²
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76 % inkl. 19% MwSt. auf dem Kaufpreis
Qualität der Ausstattung:
einfach
Etagenanzahl:
1
Umgebung:
Bus
Anzahl der Parkflächen:
7 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Keller:
nein
Befeuerungsart:
Elektro
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
5 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof:
5 Minute(n)
Fahrzeit zur nächsten BAB:
25 Minute(n)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Eine derzeit unvermietete (freie) Halle mit ca. 750 qm Fläche.
Dieses in massiver Bauweise errichtete Gebäude könnte noch erweitert werden. Hierzu ist ein Antrag auf Baugenehmigung erforderlich. Gerne unterstützen wir Sie dahingehend !!
Die Halle befindet sich in einem außen und Innen unverputzen Zustand-- nur Teilbereiche sind verputzt (innen)
Ausstattung/Zubehör:
** Neues Blechdadch mit Antitropfbeschichtung
** Strom/Wasser/Abwasser vorhanden
** Neue Tore verbaut bzw. installiert worden
** Fenster teilweise erneuert
** Unterstellplatz für Carport, Baumaschinen oder Ähnliches
** Vielseitig nutzbar
Lage Haus/Grundstück:
In Randlage von Pressath in einem Misch-/Gewerbegebiet
Sonstiges:
Weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage.
Zusätzliche wichtige Infos:

Die Halle Selbst hatte folgende Problembereiche:
1) Asbest-Dach (wurde bereits komplett saniert und durch ein Blechdach mit Antitropf ausgetauscht
Die Flur-Nummern 3318/24 und 3318/70 wurden in das Altlastenkataster aufgenommen wegen eines Anfangsverdachts:
2) Im Innenbereich ein Tauchbecken, das abgebrochen und mit Bauschutt verfüllt wurde
3) Im Grundstücksbereich, ein Tauchbecken / bzw. Halle, das bereits vor mehr als 10 Jahren (unbekannt wer) entfernt wurde
a. Dieser Hallenbereich wird auch nicht verkauft, sondern wurde bereits an die Grundstückseigentümer hinter halb der Halle verkauft

Zusätzlich wurde im Zuge der Dachsanierung, ein Dachnutzungsvertrag mit einem PV-Investor über 25 Jahre mit Option auf 5 weitere Jahre zur Verlängerung geschlossen.
Die Dachsanierung wurde mit der Dachnutzung (Pachtzins) abgegolten, nach 25 Jahren kann verlängert werden, dann wäre jedoch noch einmal ein Einmalbetrag von knapp 3000 EUR vom Pächter an den Eigentümer der Halle zu zahlen.
Evtl. könnte man die 99Kwp auch abkaufen. Bis jetzt brachte die Anlage (also nach 2 Monaten Laufzeit) einen Erlös von ca. € 3300.- // Gerne fragen wir diesbezüglich nach.

Weitere Infos:
1) Die Halle wurde bereits in vielen Bereichen saniert
a. Neue Fenster
b. Hallentore (2 eingebaut, ein weiteres ist noch lagernd)
c. Elektrik / Hausanschluss neu
d. Wasser / Abwasser angeschlossen (keine weiteren Erschließungskosten, auch nicht zu erwarten – die Stadt wird die Straße nicht weiter ausbauen)
2)a. Für Teilbereiche wären schon Mieter da!!

--- Des Weiteren gibt es Umbaupläne und Planungsvorschläge diese sind mit Entwurf gekennzeichnet und stehen nach ABRUF bereit

Die Bilder können stark vom tatsächlichen Zustand abweichen da diese speziell die Innenraumaufnahmen schon sehr alt sind!!
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 4,76 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse BHW mit Top Konditionen ! Sprechen Sie mit uns
Ihr Ansprechpartner
 


Gumnior Immobilien-und Baudienstleistungs-Service
Telefon: (09602 ) 9424110
Fax: ( 09602 )920118
Mobil: 015110959513

Zurück zur Übersicht